Herzlich Willkommen!

Schön dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Zum Weingut Heribert und Christian Bauer in Fels am Wagram.

Mit mir – Christian Bauer – wird in unserer Familie mit großer Unterstützung von Mutter Waltraud und meinem Vater Heribert, bereits in der 3. Generation Weinbau betrieben. Dabei wurde immer eine intensive Auseinandersetzung mit den Themen Tradition und Innovation gelebt. Im Weingarten wie im Weinkeller. So wurden die traditionellen Sorten, die auf den Wagramer Lagen ausgepflanzt sind, liebevoll gepflegt und deren Ausbau über die Jahrzehnte ständig weiterentwickelt.

Als Absolvent der Höheren Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg gerüstet mit gutem Handwerkszeug konnte ich behutsame Neuerungen, bei Kultivierung und Vinifizierung, ins Familienweingut einbringen und vornehmen.

Richtungsweisender Impulsgeber für die Philosopie des Weinguts war allerdings eine Begegnung im Jahr 2005. Eine Begegnung mit einem der herausragendsten – eigentlich dem herausragendsten – Winzer unserer Zeit. Willi Bründlmayer.

Willi Bründlmayer war es, der sagte:
Im Wein liegt kostbare Wahrheit: Er erzählt vom Boden, von der Hitze, der Kälte, dem Sturm und dem Regen, von der Landschaft und auch den Menschen, mit denen er zu tun hat.

und

Die Kunst des Weinmachens besteht darin, ein auf lebendigem Boden gewachsenes Naturprodukt so zu verstehen, dass die Verwandlungen, die Rebe, Traube, Most und Wein durchlaufen, eine Melodie entstehen lassen.“

Mit dieser Erkenntnis war mein Auftrag klar festgelegt.

Die Besonderheiten jedes Jahres anzunehmen und deren Einfluss auf Boden und Pflanze, ihre Trauben zu erkennen und zu verstehen.

Die Rebe, die sich im Jahresverlauf so mancher Herausforderung – wie Frost, Hagel, Trockenperioden und Regenzeiten stellen muss – soweit möglich beim Meistern dieser Widrigkeiten zu unterstützen.

Die Verwandlung der Traube zu Most und Wein vor schädlichen Einflüssen bestmöglich zu schützen. Mit einem einzigen Ziel: Den sortentypischen Charakter und die Individualität des Weines, der Rebsorte, zu erhalten und herauszustreichen.

Weine, die Ausdruck unserer Tradition, sanfter Innovation und gelebter Passion sind.

2016 haben wir begonnen unseren Betrieb auf organisch-biologischen Weinbau umzustellen. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir die Qualität unserer Weine dadurch noch weiter steigern konnten und der Wein nach wie vor typisch Bauer schmeckt.